Matt Halpern Signature Stick TXMHW

14,50 € *

inkl. MwSt.

Abholbereit im lokalen Geschäft in Warthausen

  • TXMHW
Matt Halpern Signature Stick TXMHW Promark stellt mit Stolz den heißesten Neuzugang... mehr
Produktinformationen "Matt Halpern Signature Stick TXMHW"

Matt Halpern Signature Stick TXMHW

Promark stellt mit Stolz den heißesten Neuzugang der Signature Modelle vor: Den TXMHW. Dieser Stick wurde mit dem weltweit gefeierten und geachteten Drummer Matt Halpern – bekannt durch die Prog-Metal-Band Periphery – entwickelt, um seinen hohen Anforderungen an Drumstick-Features gerecht zu werden, die auch krachtvollen und energiegeladenen Performances Stand halten. Über seine erfolgreiche Band hinaus ist Matt besonders auch als Clinican und leidenschaftlicher Drumlehrer in aller Munde, der durch seine charismatisch-sympathische Persönlichkeit das Herzen der Schlagzeuger-Community längst erobert hat.

Der TXMHW wird in der Standardlänge mit 16“ und einem Durchmesser von .630“ ab Oktober für 14,50€ erhältlich sein. Obwohl es sich hierbei um eine offizielle 2B-Größe handelt, spielt sich dieser Stick dennoch wie eine 5B-Ausführung. Die kurze Verjüngung und der große, abgerundete Tip geben dem Stick eine sehr ausgewogene Balance. Durch die Gewichtung zur Schulter hin wird Power und Schnelligkeit optimiert, wodurch ein voller und prägnanter Sound auf den Fellen und den Becken erzeugt wird.

„Ich habe das Gewicht der 2B-Sticks immer geliebt, fand aber nie die richtige Balance, um meinen Drum-Stil mit Power, Schnelligkeit und Genauigkeit zu spielen. Jetzt habe ich mit meinem Signature Modell das Gewicht eines 2B, aber mit der richtigen Balance und dem passenden Tip, welcher einen perfekten, abgerundeten Sound kreiert.“

– Matt Halpern

Weiterführende Links zu "Matt Halpern Signature Stick TXMHW"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Matt Halpern Signature Stick TXMHW"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen